JSJ Selbsthilfekurse

Die hier angebotenen Kurse über Jin Shin Jyutsu, basieren alle auf Mary Burmeisters drei Selbsthilfebüchern. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Kurse sind für Einsteiger und „Vertiefer“ geeignet.

Sie lernen neben den Grundlagen des JSJ, die Sicherheits-Energieschlösser kennen, deren Anordnung und Bedeutung, Energieströme und Behandlungssequenzen, die Sie jederzeit an sich selbst oder in der Familie anwenden können. Ganz ohne zusätzliche Hilfsmittel, nur mit Ihren Fingern, Ihrem Atem und Händen. Die Kurse finden in kleinen Gruppen bis ca. 6 Teilnehmern statt.

Mein Wissen, meine Erfahrung aus Selbsthilfe und Praxis gebe ich gerne an Sie weiter!

 

Selbsthilfekurse zu Mary’s drei Büchern 

Ein Selbsthilfekurs bietet die Gelegenheit, die Kunst des Jin Shin Jyutsu und ihre konkrete Wirkung kennenzulernen. Mit den drei Selbsthilfebüchern von Mary Burmeister werden die Grundlagen des Jin Shin Jyutsu erarbeitet und umgesetzt. Die Bücher erhalten Sie im jeweiligen Kurs.

Da jedes Buch in sich abgeschlossen ist, können Sie mit jedem Kurs beginnen.

 

Selbsthilfe-Buch 1    

Einführung in Jin Shin Jyutsu. “MICH SELBST KENNEN – (mir helfen) LERNEN”

In diesem Kurs befassen wir uns mit den Energieströmen, die unser inneres Gleichgewicht, das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele beeinflussen. Dieses Buch bietet hierzu ein vollständiges Programm zur täglichen Selbsthilfe. In Theorie und Praxis wird vermittelt wie Sie durch gezieltes Auflegen der Hände (über der Kleidung) an bestimmten Körperstellen sich selbst harmonisieren können um alltägliche Spannungen und Stress abzubauen. Nichts kann zu tieferem Verstehen führen, als die eigene Erfahrung.

Selbsthilfe-Buch 2   

Die Sicherheitsenergieschlösser der Menschheit und ihre Schlüssel.

In diesem Kurs lernen sie alle 26 „Sicherheits-Energieschlösser“ in ihrer Anordnung und Bedeutung kennen. Diese 26 Zonen am Körper sind weit mehr als nur Punkte, die es zu halten gilt. Jedes einzelne der 26 „Schlösser“ hat durch seine Lage am Körper und seine Zahl eine besondere Bedeutung, die es zum Ausdruck bringt. Wir werden diese kennenlernen, uns die Frage stellen wann und wie sie helfen, wie wir sie harmonisieren, wenn sie “verschlossen” sind. Die Sicherheitsenergieschlösser am Körper zu entdecken, zu fühlen und zu spüren, vertieft Ihr Verständnis für Jin Shin Jyutsu.

Selbsthilfe-Buch 3    

Spaß mit Fingern und Zehen.

In diesem Kurs lernen Sie die interessante Beziehung zwischen Finger und Zehen zu verstehen. Sie werden von der Einfachheit und Komplexität dieser Harmonisierungskunst beeindruckt sein. Neben vielen praktischen Anwendungen für den Alltag werden die acht Fingerpositionen (Mudras) vorgestellt die zur Wiederentdeckung von Jin Shin Jyutsu durch Jiro Murai geführt haben.

Die jeweiligen Kurstermine, Ort und Preise entnehmen Sie bitte dem Terminkalender.

IMG_1586-003

 
“Der beste Platz, eine helfende Hand zu finden, ist am Ende des eigenen Arms.”
(Mary Burmeister)